Startseite | Hundeernährung | Pansen für Hunde
© exclusive-design / Fotolia.com

Pansen für Hunde

« Gesunde Kauartikel-Klassiker »

Pansen zählt zu den Schlachtabfällen und landet deswegen bei Menschen eher nicht auf dem Teller. Anders verhält es sich hingegen bei unseren Haustieren, denn Rinderpansen ist für Hunde eine gern gesehene Köstlichkeit, welche zudem auch noch äußerst gesund ist! Wir verraten Ihnen, warum Rindermägen so beliebt für Kauartikel sind.

Was ist ein Rinderpansen?

Rinder sind bekanntlich Wiederkäuer und haben dementsprechend verschiedene Mägen. Wenn die Tiere fressen, dann durchläuft die aufgenommene Nahrung unterschiedliche Magenbereiche. Eine bedeutende Rolle spielt hierbei der Pansen, welcher die erste „Durchlaufstelle“ des aufgenommenen Futters darstellt.

Dieser bildet einen von insgesamt drei Vormägen und ist mit einem Volumen von bis zu 100 Litern zugleich der größte.

deutscher-rinderpansen-12cm

Warum ist Pansen für Hunde so gesund?

Der Rinderpansen fungiert als Gärkammer, denn dort wird die Zellulose aus pflanzlicher Nahrung zersetzt. Dadurch ist es dem Tier zum einen möglich, die Pflanzen einfacher zu verdauen, und zum anderen kann es die Bestandteile besser verwerten. Durch diesen Prozess entsteht wiederum eine Art Brei, welcher anschließend hochgewürgt und erneut gekaut und geschluckt wird.

In weiterer Folge wird der Nahrungsbrei nochmals aufgespalten und ist nach rund ein bis drei Tagen so gut zersetzt, dass er vom Netzmagen weiter in den Blättermagen gelangen kann. Im vorderen Teil des Rindermagens sind demnach zahlreiche wertvolle Vitamine und Nährstoffe der Pflanzen enthalten, welche im weiteren Verdauungsprozess zersetzt werden.

deutscher-rinderpansen-30-cm

Wichtige Nährwerte und Vitamine

Pansen ist für Hunde besonders gesund, weil er unter anderem das Milchsäurebakterium Lactobacillus Acidophilus enthält. Hierbei handelt es sich um ein probiotisches Bakterium, welches sich positiv auf die Verdauung und die Darmflora auswirkt. Das Milchsäurebakterium hemmt nicht nur das Wachstum schädlicher Bakterien im Hundedarm, sondern ist zugleich säureresistent und an der Produktion von Vitamin K beteiligt.

Zudem befinden sich im Rindermagen zahlreiche pflanzliche Rückstände, welche ebenfalls von großer Bedeutung für Vierbeiner sind.

kauknochen-aus-100-rinder-pansen-gr-1-ca

Weitere Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente:

  • Vitamine B1 bis B12
  • Vitamine A, C, D, E
  • Fluor, Eisen, Kupfer
  • Mangan, Jod, Calcium
  • Zink, Schwefel, Phosphor

Auf die Qualität kommt es an

Doch Vorsicht: Auch bei Rindermägen gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede, denn die Nährwerte stehen im direkten Zusammenhang mit der Haltung und Nahrung des Schlachtviehs. Im Idealfall stammt der Rindermagen vom Weidevieh, welches sich von frischem Gras, Kräutern und Klee ernährt. Dadurch ist sichergestellt, dass die wertvollen pflanzlichen Bestandteile auch im Rindermagen enthalten sind.

Anders verhält es sich beim Mastvieh, welches im Stall gehalten und in der Regel mit Kraftfutter gefüttert wird. Diese Futtermittel bestehen meist aus Getreide und sind demnach nicht so reich an Vitaminen und Nährstoffen. Achten Sie daher beim Kauf von Rindermägen stets auf die Herkunft des Tieres und gegebenenfalls auf entsprechende Qualitätssiegel. Das Futter sollte zudem möglichst naturbelassen und frei von jeglichen Konservierungs- und Zusatzstoffen sein. Das gilt gleichfalls für Kauartikel aus Pansen und für Kauknochen mit Pansenfüllung.

kauknochen-pansenfuellung-eu-gr-2-12cm-55gr

Leckere und kräftige Kausnacks

Wenngleich Rindermägen äußerst nährstoffreich sind, eignen sie sich nicht als Alleinfutter für unsere Vierbeiner. Allerdings können Sie Ihrem Haustier problemlos ein bis zwei Mal die Woche Rindermagen als komplette Tagesfutterration anbieten. Alternativ bieten sich kräftige Hundesnacks als Ernährungsergänzung an.

Hierfür stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen: Sie können Sie den Rindermagen einfach kochen, und dann als kleine Häppchen verfüttern. An dieser Stelle sei jedoch angemerkt, dass der Rindermagen einen besonderen Eigengeruch hat, welcher von vielen Zweibeinern als äußerst unangenehm empfunden wird. Eine bequeme Alternative hierzu stellen Kauartikel vom Rind wie beispielsweise getrockneter Pansen oder gefüllte Kauknochen dar.

kaustange-mit-pansen-eu-gr-2-12cm-30gr-20mm

Hundekauartikel aus Pansen für Hunde

Massive Kausnacks wie Hundeknochen bieten unseren Vierbeiner nicht nur eine willkommene Beschäftigung, sondern nehmen zugleich eine wichtige Rolle in ihrer Zahnhygiene ein. Worauf Sie achten sollten ist, dass die Kauartikel aus naturbelassenem Fleisch bestehen und keinerlei Zusatzstoffe enthalten. Dann sorgen die Hundesnacks für eine ausgewogene Ernährung unserer Fellnasen.

dental-kaustangen-mit-pansenWenn Sie Ihren Hund mit Pansensnacks verwöhnen möchten, können Sie aus unterschiedlichsten Leckereien wählen.

Achten Sie hierbei jedoch stets auf die Bedürfnisse Ihres Haustieres.

Getrockneter weißer Rinderpansen riecht nicht so streng

Getrockneter Rinderpansen hat zwar seinen typischen Eigengeruch, allerdings finden unsere Vierbeiner genau diesen Duft besonders angenehm. Es ist daher kaum verwunderlich, dass diese Leckereien von den meisten Tieren mit Freude verspeist werden.

Wenn Sie jedoch eine geruchsarme Alternative bevorzugen, bietet sich weißer, getrockneter Pansen an. Denn diese Variation des Rindermagens wird gebrüht und getrocknet, wodurch er seinen typischen Geruch verliert.

weisser-rinderpansen

Kauartikel mit Füllung sorgen für langfristige Beschäftigung

Hundekauartikel mit Füllung stellen für unsere Haustiere einen besonderen Knabberspaß über lange Zeit hinweg dar. Solche massigen Hundesnacks weisen einen äußerst hohen Härtegrad auf und laden sogar nach Tagen noch immer dazu ein, herzhaft darauf herum zu knabbern. Abgesehen davon liefern Kauknochen mit Pansenfüllung eine hohe Menge an Eiweiß, liegt der Proteingehalt hier bei rund 96 Prozent. Wenn Ihr Haustier ein paar Kilogramm zu viel auf den Rippen hat, können Sie ihm problemlos Kaustangen mit Pansenfüllung anbieten.

Diese Knabbereien wirken nicht nur sättigend, sondern sind mit einem Fettgehalt von etwa 2 Prozent äußerst fettarm. Wenn Ihr Haustier an Zahnproblemen leidet, sind solche harten Kausnacks jedoch nicht empfehlenswert. In diesem Fall greifen Sie besser auf weichere Varianten zurück. Besonders schmackhaft sind Hundewürstchen vom Rinderpansen.

endloswuerstchen-pansen

Pansen ist für Hunde ein nährstoffreicher Kauartikel-Klassiker

Die Vorteile vom Rindermagen sprechen für sich. Pansen liefert Hunden zahlreiche Vitamine und Nährstoffe. Außerdem kann er in Form leckerer Hundesnacks viele Formen annehmen.

Ob als kleines Leckerli für das Hundetraining oder als massiver Kauknochen, der tagelangen Knabberspaß bietet – Rinderpansen bleibt ein Klassiker unter den Hundesnacks.

trainingshappen-pansen