Startseite | Hundeernährung | Kauartikel und Kauknochen für große Hunde
© Alexey Lesik / Fotolia.com

Kauartikel und Kauknochen für große Hunde

« Kräfte Snacks für kräftige Vierbeiner »

Es gibt riesige und kleine Hunde. Egal, welche Rasse – sie alle können einem kleinen Leckerbissen zwischendurch nicht widerstehen. Massige Hunderassen brauchen jedoch etwas Kräftigeres zwischen den Zähnen. Wir stellen Ihnen einige köstliche Kauartikel und Kauknochen für große Hunde in verschiedenen Variationen vor.

Über die Vorzüge von Hundekauartikel

Es gibt viele Gründe, die für Hundeknochen und andere Kauartikel sprechen. Zum einen versorgen sie Vierbeiner mit wertvollen Vitaminen und Nährstoffen und unterstützen so eine artgerechte, ausgewogene und gesunde Ernährung. Zum anderen pflegen Hundesnacks die Zähne. Sie fungieren praktisch als Zahnbürste. Durch ausgiebiges Herumknabbern wird Zahnstein abgerieben und verhindert, dass neue Beläge entstehen.

Hundeknochen pflegen die Zaehne
© chalabala / Fotolia.com

Ein dritter Pluspunkt ist, dass sich Hunde vor allem mit großen Kausnacks und Kauknochen über sehr lange Zeit beschäftigen können. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn Herrchen und Frauchen für längere Zeit weg sind und ihr Haustier etwas Ablenkung braucht. Das Kaubedürfnis geht auf den Vorfahren des besten Freund des Menschen zurück – den Wolf – und hat sich bis heute erhalten.

Warum gibt es spezielle Kauartikel für große Hunde?

Wenn Sie Ihr Haustier mit einem Kausnack verwöhnen möchten, sollten Sie hierbei stets seine Körpergröße berücksichtigen. So wie es bei einem Chihuahua einfach unverhältnismäßig ist, wenn Sie ihm einen mächtigen Ochsenziemer oder eine ganze Fleischkeule reichen, so werden kleine Kaustangen bei einem Bernhardiner oder einem Mastiff nicht allzu lange überleben.

Spezielle Kauartikel fuer grosse Hunde
© lisica1 / Fotolia.com

Solche Rasse haben ein wesentlich größeres Gebiss als kleine Schoßhunde und freuen sich über einen kräftigen Bissen wesentlich mehr. Zumindest dann, wenn er Tiere etwas länger beschäftigen soll.

Besonders langes Kauvergnügen durch Knochen

Wer auf der Suche nach kräftigen Kauartikeln ist, denkt mit Sicherheit zuerst an Hundeknochen. Zurecht – an diesen haben Vierbeiner richtig lange zu knabbern. Kauknochen für große Hunde sollten eine Mindestlänge von etwa 20 bis 25 Zentimetern und eine besonders ausgeprägte Härte aufweisen. Sie bestehen wahlweise aus Pferdehaut oder Hirschhaut. Besonders fettarm und daher auch für übergewichtige Tiere geeignet, ist Lachs.

kauknochen-100-pferdehaut-ca-17cm kauknochen-lachsfuellung-eu-gr-5-22cm-210gr

Schmackhaft sind außerdem gefüllte Hundeknochen, die in sich eine leckere Überraschung in Form von Pansen, Lammfleisch oder Ziemer verbergen. Bei der Wahl der Fleischsorte sollten Sie darauf achten, ob Ihr Haustier an einer Futtermittelunverträglichkeit leidet.

kauknochen-lachsfuellung-eu-groesse-4-17cm-115gr kauknochen-salbeifuellung-eu-groesse-2-17cm-115gr

Bei Allergien empfehlen sich zum Beispiel Lammfleisch, Ziege oder Fisch. Da Kräuter durchaus als ideale Futtermittelergänzung für Hunde gelten, spricht weiterhin nichts dagegen, Knochen mit Salbeifüllung zu verfüttern.

Kauhörner, Kaugeweihe und Kauwurzeln

Kauhörner und Kaugeweihe

Besonders beliebte Kauartikel für große Vierbeiner sind Kauhörner. Dabei handelt es sich um gesundes Kauspielzeug, das hypoallergen und glutenfrei ist – vorausgesetzt natürlich, es stammt aus hochwertiger Produktion. Kauhörner versorgen Ihren tierischen Freund außerdem mit wertvollem Kalzium. Meist werden Büffelhörner angeboten, wobei Sie die Wahl zwischen ganzen Stücken, Damm, Mittelstücke oder Spitzen haben.

bueffelhorn-mark-innenhorn-l bueffelhornspitzen-xl

Spitzen und Mittelstücke sind sehr hart, wohingegen das Innenhorn nur eine mittlere Härte aufweist. Da die Innenhörner vergleichsweise weicher sind, eignen sie sich ideal für ältere Hunde oder Haustiere mit Gebissproblemen. Ebenso beliebt sind Heidschnuckenhörner, die etwas kleiner ausfallen.

dam-schaeufle-xxl kaugeweih-half-xl

Eine Alternative zu Kauhörnern stellen Kaugeweihe wie beispielsweise Hirschgeweihe oder Dam-Schäufle dar.

Kauwurzeln

Große Hunde, die abnehmen müssen, können, ohne dass Herrchen und Frauchen Reue haben müssen, bei Kauwurzeln zuschlagen. Dieses vegetarische Kauspielzeug stammt meistens von der Portugiesischen Heidebaumwurzel und enthält viele Mineralien und Kalzium.

kauwurzel-l kauwurzel-xl

Große Kauartikel mit Fell für besonders artgerechte Fütterung

Wenn Sie Ihr Haustier möglichst artgerecht verwöhnen möchten, sollten Sie ihm zwischendurch Kausnacks mit Fell anbieten.

Denn diese natürlichen Hundekauartikel fungieren nicht nur als Zahnbürste von außen, sondern „bürsten“ den Darm und den Verdauungstrakt.

Dadurch wird wiederum die Verdauung angeregt und eine gesunde Darmflora begünstigt. Je nachdem, welche Bedürfnisse Ihr Liebling hat, können Sie hierbei zwischen unterschiedlichen Leckereien wählen.

rehohren-mit-fell-ca-25-40-gr-stk rehohrmuscheln-mit-fell

Wenn Ihr Haustier schon etwas älter ist, bieten sich beispielsweise Pferde- oder Rehohren an. Äußerst beliebt bei Vierbeinern sind Schweineohren, welche jedoch einen hohen Fettanteil haben.

rinderohren-mit-muschel-u rinderohrmuschel-mit-fell

Eine fettarme Alternative dazu stellen Rinderohren dar, welche außerdem etwas zäher sind. Ebenso sind ganze Unterbeine mit Hufe und/oder Fell ideale Kauartikel für große Hunderassen.

hirschunterbein-mit-fell-ca500-750-gr-stk rehunterbein-mit-huf-und-fell

Weiterer Knabberspaß in etlichen Variationen

Kauknochen sind für große Hunde die typischen Knabbereien. Allerdings sind darüber hinaus viele weitere Kauartikel erhältlich.

putenhaelse truthahnhals-ca-125-gr-stueck

Wie wäre es beispielsweise mit Truthahn- oder Putenhälsen, die sich sowohl für junge als auch ältere Tiere eignen. Wenn Ihre Fellnase etwas zu viel auf den Rippen hat, können Sie sie problemlos mit einem Ochsenziemer verwöhnen. Denn diese bestehen fast nur aus Proteinen und sind somit sehr kalorienarm.

ochsenziemer-geflochten-gr-xl-60cm rinderkopfhaut-mit-fell-ca-60-cm

Allerdings sei hier anzumerken, dass Ochsenziemer einen Eigengeruch haben, welcher manchmal als störend empfunden wird. Wenn Sie lieber mit einem geruchsneutralen Kausnack verfüttern möchten, bieten sich Happen aus Rinderkopfhaut an. Diese haben zudem den Vorteil, dass es sie sowohl mit als auch ohne Fell und in unterschiedlichen Härtegraden gibt.

Qualität ist entscheidend

Sie sehen, die Auswahl an Kauartikeln und Kauknochen für große Hunde ist sehr umfangreich. Und das hat seinen Grund. Auch wenn der beste Freund des Menschen im Ruf steht, einfach alles runter zu schlingen, was er findet, so haben Fellnasen tatsächlich individuelle Vorlieben. Ein Tier mag eher Rind, das andere Wild und wiederum andere lieben Schwein.

Bei der Wahl der Hundekauartikel auf Qualitaet achten
© fotowebbox / Fotolia.com

Wichtig ist vor allem, dass Sie bei der Wahl der Hundekauartikel auf die Qualität achten. Gute Produkte kommen ohne Zusatzstoffe wie  Aroma- und Farbstoffe aus und sind rein naturbelassen. Sie werden schonend getrocknet und allein aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt.