Startseite | Hundeernährung | Kauartikel für Welpen
© ssnana / Fotolia.com

Kauartikel für Welpen

« Der Kausnack muss zur Entwicklung und Größe des Hundes passen »

Kauen ist ein naturgegebenes Grundbedürfnis aller Hunde. Es trägt zur Zahngesundheit bei, sorgt für eine artgerechte Beschäftigung und macht unseren Vierbeinern richtig viel Spaß. Das genussvolle Nagen an Kausnacks bereitet bereits kleinen Welpen große Freude. Wir verraten Ihnen, welche Kauartikel für die empfindlichen Milchzähne des tierischen Nachwuchses geeignet sind.

Kauen erlaubt! Altersgerechte Leckerli für Welpen

Endlich ist der lange ersehnte Augenblick gekommen: Ein Welpe zieht ins Haus, um die Herzen seiner neuen Familienmitglieder zu erobern. Für Ihren Junghund ist jeder Tag ein spannendes Abenteuer. Aus diesem Grund möchte er die Welt mit allen Sinnen erkunden. Auch die spitzen Milchzähne eines Welpen sind nahezu rund um die Uhr im Einsatz. Wer seinen kleinen Liebling für längere Zeit beschäftigen möchte und verhindern will, dass Schuhe, Sofa und Möbel dran glauben müssen, sollte zu altersgerechten, naturbelassenen Hundesnacks greifen.

Vier Wochen alter Jack Russel Terrier Welpe
© K. Thalhofer / Fotolia.com

Kauartikel für Welpen erlauben es dem Junghund, seine Geschicklichkeit mit Fang und Pfoten zu trainieren. Darüber hinaus pflegen sie die Zähne und stärken die Kaumuskulatur. Kausnacks für Hunde schmecken unseren Vierbeinern nicht nur tierisch gut, sondern können die Einrichtung vor unliebsamen Zahnabdrücken bewahren. Verwöhnen Sie Ihren Hundewelpen regelmäßig mit leckeren Hundesnacks, an denen er sein Kaubedürfnis uneingeschränkt ausleben darf.

Kauartikel für Welpen – Naturprodukte bevorzugt

Eine ausgewogene Ernährung ist die Grundvoraussetzung für eine optimale körperliche Entwicklung Ihres Haustieres. In den ersten Wochen nach der Geburt ernährt sich der Hundenachwuchs ausschließlich von Muttermilch und nimmt dabei essenzielle Antikörper zur Immunisierung auf. Spätestens ab dem zweiten Lebensmonat benötigt er zusätzliche Welpennahrung, die auf Gewicht, Rasse und Größe des Tieres abgestimmt sein muss. Auch bei der Gabe von Leckerchen und Kauknochen sollten Sie stets auf gesunde Inhaltsstoffe achten. Mit naturbelassenen Kausnacks aus luftgetrocknetem Fleisch treffen Sie immer die richtige Wahl.

Bei der Gabe von Leckerchen auf gesunde Inhaltsstoffe achten
© Christian Müller / Fotolia.com

Ob Kauknochen, Ochsenziemer oder Rinderkopfhaut für Welpen: Das Angebot an zahnpflegenden Hundesnacks ist bunt und vielfältig. Hochwertige Kauartikel für Hunde werden aus frischen Rohstoffen hergestellt sowie in einem schonenden Verfahren getrocknet. Sie sind gut verdaulich und enthalten Mineralstoffe sowie Spurenelemente, die das Wachstum der Junghunde unterstützen.

Kauartikel für Ihren Hund – alle Vorteile auf einen Blick

Vierbeiner, die gerade nach Herzenslust an einem Kauartikel nagen, wirken entspannt und rundum glücklich. Das hat einen guten Grund: Unsere vierbeinigen Freunde besitzen einen genetisch verankerten Kautrieb, der bereits im Welpenalter deutlich zum Ausdruck kommt. Wird das Kaubedürfnis der Hunde gestillt, fühlen sich die Tiere zufrieden sowie mental ausgeglichen. Deshalb sind Kauknochen auch eine hervorragende Beschäftigung, wenn das Haustier eine Zeit lang allein sein muss. Entsprechend sollten sie regelmäßig auf dem Speiseplan stehen. Hundesnacks für Welpen leisten zudem einen wichtigen Beitrag zur Dentalhygiene. Das ausdauernde Beknabbern von Hundesnacks stärkt Zähne und Zahnfleisch, während es die Entstehung von Karies oder Mundgeruch gezielt verhindert.

Kauartikel fuer Ihren Hund
© Blanscape / Fotolia.com

Junghunde nagen alles an, was sie mit ihren spitzen Zähnen erhaschen können. Um Kleidung und Einrichtungsgegenstände zu schonen, sollten Sie den kleinen Fellnasen stets altersgerechte Kausnacks zur Verfügung stellen, die sie mit ihren Milchzähnen mühelos zerkleinern. Wir stellen Ihnen vier ausgewählte Sorten von Kauartikeln für Welpen vor, die Ihren kleinen Liebling garantiert in Begeisterung versetzen.

Ochsenziemer für Welpen

Ochsenziemer zählen wie die meisten Kausnacks vom Rind zu den beliebtesten Leckereien, da sie das Gebiss pflegen und gleichzeitig einen intensiven Kaugenuss versprechen. Sie werden aus schlachtfrischen Rohstoffen hergestellt, schonend luftgetrocknet und sind in vielen verschiedenen Größen erhältlich.

Ochsenziemer gedreht 10 cm fuer Welpen zur Zahnpflege Ochsenziemer geflochten 15 cm fuer Welpen zur Zahnpflege

Wer seinen jungen Tierfreund mit gesunden Leckerchen verwöhnen möchte, greift am besten zu einem gedrehten Ochsenziemer. Diesen Kauartikel gibt es nämlich nicht nur in großer Ausführung, sondern ebenso in Varianten, die sich an kleine Vierbeiner richten. Das Verflechten der Fleischstreifen macht diesen Snack besonders widerstandsfähig und verhindert das unabsichtliche Abreißen oder Verschlucken von großen Stücken.

Gedrehte Ochsenziemer für kleine Hündchen können bedenkenlos im Wohnraum verfüttert werden, da sie beim Kauen lediglich einen leichten Eigengeruch verbreiten.

Rinderkopfhaut für Welpen

Kauartikel aus Rinderkopfhaut sind relativ harte Leckerbissen, die Zähne und Zahnfleisch stärken sowie den Körper der Junghunde mit Proteinen und wichtigen Mineralstoffen versorgen. Luftgetrocknete Snacks aus Rinderkopfhaut bieten stundenlanges Kauvergnügen. Sie reinigen das Gebiss und erleichtern den Zahnwechsel, der ungefähr ab einem Alter von vier Monaten einsetzt. Zähe Kausnacks aus Rinderkopfhaut, die sowohl mit als auch ohne Fellbesatz angeboten werden, eignen sich für alle Hundegrößen.

Rinderkopfhaut 15-20 cm fuer Welpen ideal zur Zahnpflege geeignet Rinderkopfhaut 30-35 cm fuer Welpen ideal zur Zahnpflege geeignet

Getrocknete Pansen für große und kleine Junghunde

Pansen sind Hundesnacks, die meist mit großer Euphorie angenommen und in Rekordzeit verzehrt werden. Kausnacks aus Pansen zeichnen sich durch ihre weiche, elastische Konsistenz aus und können auch von Welpen oder kleinen Hunderassen zügig zerkleinert werden. Rinderpansen sind die unumstrittenen Klassiker unter den Kauartikeln für Hunde. Sie dienen als begehrter Belohnungshappen nach erfolgreichem Training oder als aromatischer Snack nach einem ausgedehnten Spaziergang.

Lammpansen fuer Welpen Rinderpansen 30 cm fuer Welpen

Wenn Ihr Haustier ernährungssensibel ist, treffen Sie mit knackigen Schafpansen, die eine überdurchschnittlich hohe Verträglichkeit aufweisen, eine ausgezeichnete Wahl.

Kauknochen, Kauröllchen oder Kauschuhe

Kausnacks aus getrockneter Rinder- oder Pferdehaut sind eine leckere, leicht verdauliche Zwischenmahlzeit für jeden Hund. Sie enthalten wertvolles Protein und ermöglichen eine gute Versorgung mit Kalzium, Magnesium sowie Spurenelementen. Kausnacks aus Rinder- oder Pferdehaut gibt es in zahlreichen Größen und Formen. Variieren Sie zwischen Kaurollen, Kauschuhen sowie Kauknochen und wählen Sie hochwertige Produkte, die dem Alter und der Größe Ihres Tieres entsprechen.

Kauknochen 12 cm aus reiner Pferdehaut fuer Welpen Kauschuhe 7 cm aus Rinderhaut fuer Welpen

Kauartikel für Welpen – abschließende Tipps zur richtigen Fütterung

Kauartikel für Welpen reinigen das Gebiss und bringen zudem eine willkommene Abwechslung in das Leben Ihres Haustieres. Entscheiden Sie sich beim Kauf von Hundesnacks vorzugsweise für natürliche, leicht verdauliche Leckerchen, die aus sorgsam ausgewählten Rohstoffen und völlig ohne Zusätze hergestellt wurden. Greifen Sie vor dem Zahnwechsel zu kleinen und weichen Snacks wie Lammpansen oder Kalbsziemer. Ältere Tiere, die bereits über ein stärkeres Gebiss verfügen, freuen sich über Ochsenziemer oder Rinderkopfhaut.

Welpen sollen stets frisches Trinkwasser zur Verfuegung haben
© Bianca / Fotolia.com

Leidet der vierpfotige Begleiter an einer Futtermittelunverträglichkeit? Dann können Sie Kausnacks für Allergiker, etwa Pferdeohren oder Straußensticks, in Betracht ziehen. Hundesnacks mit Fell sollten ausschließlich an erwachsene Tiere verfüttert werden, da diese deftigen Leckerchen etwas schwerer im Magen liegen. Kauartikel aus Schweinefleisch sind aufgrund ihres leicht erhöhten Fettanteils ebenfalls nur bedingt für ernährungssensible Welpen geeignet. Achten Sie beim Verfüttern von Kausnacks darauf, dass Ihr vierbeiniger Liebling stets frisches Trinkwasser zur Verfügung hat. Kauen macht unsere Vierbeiner nämlich nicht nur glücklich, sondern auch besonders durstig.