Startseite | Hundeernährung | Hirschgeweihe für Hunde
© alho007 / Fotolia.com

Hirschgeweihe für Hunde

« Kräftiges und gesundes Kauspielzeug »

Hirschgeweihe stellen für Hunde ein kräftiges Kauspielzeug dar, das großen Knabberspaß bietet. Hirsche verlieren ihr Geweih einmal pro Jahr. Man spricht auch von Abwurfstangen. Es handelt sich hierbei um absolut natürliche Kauartikel, die zudem noch sehr gesund sind. Was solche Geweihe auszeichnet und für welche Vierbeiner sie sich besonders eignen, erfahren Sie hier.

Gesunde Kauartikel – auch für übergewichtige Fellnasen

Mit einem Hirschgeweih für Hunde bieten Sie Ihrem vierbeinigen Freund einen äußerst gesunden Leckerbissen an. Denn die Kaugeweihe enthalten eine Vielzahl an wertvollen Mineralien und versorgen Ihren tierischen Begleiter zugleich mit zahlreichen Spurenelementen.

kaugeweih-l kaugeweih-s

Unter anderem finden sich darin Phosphor, Zink und Schwefel. Doch auch die Nährwerte können sich sehen lassen, denn ein Geweihstück ist mit einem Fettgehalt von unter einem Prozent nahezu fettfrei. Somit eignet es sich auch hervorragend als Kauspielzeug für übergewichtige Tiere.

Zahnhygiene ist wichtig: Kauartikel als natürliche Zahnbürste für Hunde

Nur die wenigsten Hundehalter greifen zur Zahnbürste und reinigen ihren Haustieren die Zähne. Zum Glück gibt es eine einfache und effektive Alternative! Artgerichte und kräftige Kauartikel wie Hirschgeweihe, aber auch zum Beispiel Kauwurzeln, können die Zahnbürste ersetzen.

kauwurzel-xl kauwurzel-xs

Durch das Kauen wird nicht nur vorhandener Zahnstein abgerieben, sondern auch das Entstehen von Karies vorgebeugt. Hierbei spielt natürlich auch die Härte und Größe des Kauartikels eine entscheidende Rolle.

Denn je härter das Kauspielzeug ist, desto länger benötigen die Fellnasen, um zu diesen zu verzehren.

Dementsprechend intensiver fallen auch die Kautätigkeit und Zahnhygiene aus. Netter Nebeneffekt ist, dass Tiere dadurch zugleich langfristig und vor allem artgerecht beschäftigt sind.

Artgerechte, langfristige Beschäftigung

Hunde lieben es zu knabbern, ganz unabhängig von deren Alter oder Rasse. Denn die Verwandten der Wölfe haben ein natürliches Kaubedürfnis, das gerne gestillt werden möchte. Damit Ihr vierbeiniger Begleiter nicht an Möbeln oder ähnlichen herumknabbert, sollten Sie ihm stets eine Kaumöglichkeit anbieten.

Hunde haben ein natuerliches Kaubeduerfnis
© kkolosov / Fotolia.com

Hierfür eignet sich nicht nur spezielles Kauspielzeug. Auch gesunde Kausnacks bieten langfristigen Knabberspaß. Mit einem Hirschgeweih für Hunde bieten Sie Ihrem tierischen Freund eine gesunde Möglichkeit, seinen Kautrieb zu stillen.

Kauen macht glücklich und entspannt

Das Kaubedürfnis ist nicht nur auf einen Trieb zurückzuführen. Knabbern und Nagen macht den besten Freund des Menschen regelrecht glücklich. Das liegt insbesondere an der Endorphinausschüttung, welche durch das Kauen angeregt wird. Endorphine sind auch als Glückshormone bekannt und machen – wie der Name schon verrät – glücklich. Das Knabbern an Hirschgeweihen sorgt nicht nur für Glücksmomente, sondern entspannt die Tiere zugleich.

Kauen macht gluecklich und entspannt
© manushot / Fotolia.com

Praktisch ist dieser Effekt vor allem in stressigen Situationen, wie beispielsweise an Silvester. Denn mit einem Kausnack lässt sich das Stresslevel senken und somit aufgeregte Fellnasen beruhigen. Damit Ihr Vierbeiner von all diesen positiven Wirkungen profitieren kann, muss es sich jedoch tatsächlich um ein naturbelassenes Produkt handeln.

Immer Augen auf: Hirschgeweih ist nicht automatisch ein Naturprodukt

Wenn Sie ein Hirschgeweih für Hunde erwerben möchten, sollten Sie unbedingt auf gewisse Faktoren achten. Denn nicht immer ist sichergestellt, dass es sich hierbei um ein gesundes Naturprodukt handelt!

kaugeweih-xl kaugeweih-xs

Mittlerweile gibt es etliche Hirschfarmen und Schlachtereien, sodass eine Vielzahl der Geweihe ursprünglich Schlachtabfall war. Nicht selten kommt es vor, dass die Produkte in weiteren Verarbeitungsprozessen mit Zusatzstoffen oder gar Chemikalien versehen werden. Wenn die Produkte zudem aus dem Ausland, wie beispielsweise China, stammen, ist zusätzlich Vorsicht geboten.

Vorsicht vor Billigware aus China!

Denn wie heißt es so schön „Andere Länder, andere Sitten“. Innerhalb der EU herrschen strenge Richtlinien und Auflagen bezüglich der Futtermittelherstellung. Im Ausland wird diese jedoch meist „lockerer“ gesehen, wobei insbesondere Futtermittel aus China schon oft mit Negativschlagzeilen aufgefallen sind. Nicht selten kommt es vor, dass sich auf dem Kauspielzeug Chemikalien befinden, welche schädlich für Ihr Haustier sind.

Jack Russell Terrier Welpe kaut an seinem Spielzeug
© #CNF / Fotolia.com

Um das zu vermeiden, sollten Sie Hirschgeweihe bevorzugt von EU-Herstellern und allgemein aus Quellen beziehen, bei denen die Produktionsbedingungen hinsichtlich ihrer Hochwertigkeit streng geprüft sind.

Für jeden Vierbeiner gibt es das passende Geweihstück

Bei einem Kaugeweih denken viele an ein prachtvolles, großes Geweih. Natürlich landet diese jedoch nicht im Ganzen im Futternapf. Hirschgeweihe für Hunde werden nach einer ausgiebigen Qualitätskontrolle gebürstet und zersägt, sodass sie in unterschiedlichen Größen angeboten werden können.

dam-schaeufle-m dam-schaeufle-xs

Für jede Hunderasse ist die geeignete Variante dabei. Für besonders kleine Rassen bieten sich zum Beispiel Kaugeweihe in der Größe XS an. Haben Sie hingegen einen großen Hund, sollten Sie den Kausnack dementsprechend etwas größer ausfallen lassen. Mit einem Dam-Schäufle in XXL genießen selbst sehr große Rassen über sehr lange Zeit hinweg tollen Knabberspaß.

Geweihstück ist ein gesunder, artgerechter Snack

Wenn es um Kausnacks geht, dann sollten Sie keine Kompromisse machen, was Qualität und Natürlichkeit angeht. Nur natürlich hergestellte Hundesnacks dienen als Ergänzung zu einer gesunden Hundeernährung. Außerdem bereiten Sie den Tieren viel Freude.

kaugeweih-half-s kaugeweih-half-xl

Neben klassischem Kauspielzeug können Sie Ihrem Vierbeiner deshalb auch natürliche Kauartikel, wie Dam-Schäufle oder Half anbieten.

Diese Hirschgeweihe für Hunde sorgen nicht nur für einen langfristigen Knabberspaß, sondern sind zugleich auch noch gesund.

Wichtig ist, dass es sich hierbei um Produkte von EU-Herstellern handelt und die Geweihstücke individuell für die jeweilige Fellnase ausgewählt werden.